Auf der Suche nach dem Heiligen Geist

In ihren Pfingstgottesdiensten feiern die christlichen Gemeinden die Entsendung des Heiligen Geistes und damit zugleich die Gründung der Kirche. Einen doppelten Grund zum Feiern haben dabei die so genannten Pfingstkirchen, in denen das Wirken des Heiligen Geistes besonders betont wird: Sie gelten als derzeit weltweit am schnellsten wachsende christliche Gruppierung. … Weiterlesen

Theologische Aussagen sind kulturbedingt

Unsere Auslegungen der Bibel sind immer kulturbedingt, darum relativ. Mathematiker und Physiker wissen das in Bezug auf ihre Wissenschaften. Theologen haben oft Schwierigkeiten, die Kulturbedingtheit ihrer Aussagen zu erkennen. Sie merken das erst, wenn sie mit afrikanischen oder chinesischen Theologen konfrontiert werden. Diese bauen ihre eigene Kultur in die Theologie … Weiterlesen

Die Bibel ist nicht für uns geschrieben worden

Die Bibel ist nicht für uns geschrieben worden, sondern für die in der Bibel selber angegebenen Adressaten, also zum Beispiel das Lukas-Evangelium und die Apostelgeschichte für einen gewissen Theophilus, die Briefe an die Römer, Korinther, Philipper etc. an die entsprechenden Gemeinden, die Offenbarung des Johannes an sieben kleine Christengruppen in … Weiterlesen

Heilet die Kranken

Nach dem Neuen Testament gehört das Heilen integral zum Missionsauftrag der Kirche. Leider kapriziert sich die evangelische Kirche auf das Reden. Sie betreibt zwar Diakonie und medizinische Therapie, aber das Gebet für die Kranken ist ihr suspekt. Das hat Gründe, weil auf diesem Gebiet viel Unfug betrieben wird. Es werden … Weiterlesen